Heißklebepapiere

Heißklebepapiere sind Etikettenpapiere. Beschichtete Papiere dieser Art sind mit einer Kunstharzschicht versehen, die durch Erwärmung klebrig wird. Erkaltet diese Papierveredelung, haftet das Papieretikett auf seinem Träger. Druckpapiere unterschiedlicher Art produziert und vertreibt die MDV Group. Der Speziallieferant für die graphische Industrie führt zudem auch Heißsiegelpapiere. Kambrikpapiere, leuchtfarbiges Kopierpapier, fluoreszierende Papiere, geprägte Papiere und auch Briefmarkenpapiere sind Beispiele aus dem umfangreichen MDV-Sortiment. Das inhabergeführte Unternehmen ist auch auf beschichtete Folien, Folienveredelung und synthetische Papiere spezialisiert. Kunststoffpapier von MDV ist als Marke Robuskin® europaweit ein Begriff. HDPE-Folien, PE-Folien, PET-Folien, PP-Folien, XTP-Folien und PVC-Folien beschichtet MDV auch in der Lohnveredelung.

 
 

nach oben